horn.png

Musica Concordia Müstair

Die Musica Concordia wurde 1897 gegründet und ist ein typischer Dorfverein. Aktuell besteht die MCM aus 15 Mitgliedern zwischen 18 und 62 Jahren. Dank der Musikschule Engiadina Bassa/Val Müstair, werden die Jungen ausgezeichnet geschult und in den Verein integriert. Sehr gute Resultate an Bündner Solo- und Ensemble-Wettbewerben zeugen von der ausgezeichneten Schulung.

Wir spielen in der 3. Stärkeklasse vorwiegend Brass Band-Literatur.

 

Unser Musikverein ist stark am kulturellen Betrieb der Fraktion Müstair beteiligt. Neben dem traditionellen Frühjahrskonzert spielen wir auch zu kirchlichen Festen. 

Unser Dirigent heisst Tobias Mair und kommt aus Tschars im Vinschgau. Im Frühjahr findet unser Frühlingskonzert statt. Ein Kirchenkonzert in der Klosterkirche ist auch wieder geplant.

 

Der Vorstand unseres Vereins besteht aus:

  • die Präsident: Dumeng Fallet

  • der Aktuar: Lüzzi Andri

  • der Kassier: Vitus Malgiaritta

 

Programm 2021/2022

Sonntag, 26.12.2021 - Hospizkirche

  • 09:30 Uhr

Freitag, 31.12.2021 - Silvesterspielen

  • Ganztags auf verschiedenen Plätzen

Samstag, 15.01.2022 - Kirchenkonzert

  • 20:15 Uhr in der Hospizkirche 

Jubiläumsprogramm 2022 

125 Jahre Musica Concordia

Samstag, 30.04.2022 - Jahreskonzert

  • 20:15 Uhr in der Turnhalle Schulhaus, Müstair

Samstag, 30.07.2022 - Galakonzert Swiss Army Brass Band

  • 20:15 Uhr in der Turnhalle Schulhaus, Müstair

Sonntag, 31.07.2022 - Frühschoppenkonzert

  • Ab 10:00 Uhr auf Plaz Grond Müstair. Mit verschiedenen Brassformationen zum 125jährigen Jubiläum inkl. Festwirtschaft. 

Samstag, 10.12.2022 - Adventskonzert

  • 20:15 Uhr in der Hospizkirche Müstair

 

Schreib uns!

Nachricht erfolgreich versendet!